© Theater Strahl

Theater Strahl Berlin

Klasse Glück

Seit 2008 macht das Berliner Theater Strahl Maskentheater für Jugendliche über die Schule als Ort von Konkurrenz und Selbstbehauptung, Ausgrenzung und Solidarität, Gewalt und Harmonie, Freundschaft und Liebe. Nach den Erfolgsstücken „Klasse Tour“ und „Klasse Klasse“ zeigt Theater Strahl mit „Klasse Glück“ sein drittes fulminantes Masken-Beatbox-Theater.

  • Preis: 16 €

Weitere Informationen

Schule fertig und was jetzt? Die Freiheit ruft, ab zum Campen! Die Charaktere aus den erfolgreichen „Klasse“-Stücken werden flügge. Lagerfeuer unterm Sternenhimmel, laute Musik im dunklen Wald, bis zum Sonnenaufgang wach bleiben. Endlich nach eigenen Regeln leben, endlich erwachsen. So riecht Glück, so fühlt sich Freiheit an.

Wer traut sich zu träumen? Wessen Wünsche werden wahr? Was hält die Zukunft bereit und wieso schleppt jeder immer noch einen Rucksack mit, der doch längst abgeworfen sein sollte? Droht das Glück, eben noch zum Greifen nah, zu verschwinden? Beim letzten gemeinsamen Trip werden all diese Fragen rund um Abschied und Neuanfang verhandelt – ein Thema, das nicht nur Jugendliche betrifft.

Mit den Masken von Michael Vogel und der Musik des Beatbox-Stars Mando entsteht ein Theater (fast) ohne Worte.

KLASSE GLÜCK
Ensemble-Produktion
Regie: Stefan Lochau
Co-Regie: Dana Schmidt
Dramaturgie: Jörg Steinberg
Musik: Daniel Mandolini
Bühne: Michael Ottopal
Kostüm: Stephanie Dorn
Maskenbau: Michael Vogel
Es spielen:
Lukas Besuch
Berta Del Ben
Jana Heilmann
Daniel Mandolini
Melanie Schmidli
Manuel Tscherni

Mit Freunden teilen

Fragen zu Tickets
oder Veranstaltungen?

Skip to content