© Thekla Ehling

www,jazzfestival-viersen.de

37. Internationales Jazzfestival Viersen

Vom 20. bis 22. September 2024 gibt’s wieder drei Tage Jazz und Crossover in Viersen!
Neben Highlights wie Al Di Meola, Pe Werner oder Artist-In-Residence Luise Volkmann versprechen insgesamt siebzehn hochkarätige Acts ein abwechslungsreiches, spannendes Musikerlebnis.

Weitere Informationen

Die Konzerte für Groß und Klein verteilen sich auf insgesamt vier Bühnen in der Viersener Festhalle, im angeschlossenen Ernst-Klusen-Saal, im Lyzeumsgarten hinter der Festhalle und in der Kreuzkirche an der Hauptstraße 120 (fußläufig 150 m).

Weitere Informationen zum Programm, den einzelnen Künstler*innen, zu Festival- und Tagestickets und zu den Konzerten mit freiem Eintritt finden Sie unter unserer Sonderseite

www.jazzfestival-viersen.de.

 

Mit Freunden teilen

Unterstützt von

Fragen zu Tickets
oder Veranstaltungen?

Skip to content